3. Vilstalhalbmarathon


Reisbach, 12.07.2014

Reisbach07143Am Samstag wurde von der LG Reisbach wieder ein Volksfestlauf ausgerichtet. Es standen 7 km, 14 km und 21 km auf dem Programm. Dazu auch Zwergerlauf und Nordic Walking. Insgesamt waren 214 Teilnehmer am Start. Das Wetter wußte wieder einmal nicht ob es regnen oder sonnig werden sollte. Zum Laufen war es zum Glück nicht zu heiß, allerdings wehte ein unangenehmer Wind auf der Strecke. Obwohl mehrere FTSV-Läufer angemeldet waren, starten nur Paul Früchtl und Sepp Zwinger im Halbmarathon und Max Lindner im Nordic Walking.

Beim Nordic Walking mußte 1 Runde = 7 km absolviert werden. Dieses machte Max Lindner in 1:06:43. Im Halbmarathon mußten 3 Runden gelaufen werden. Paul Früchtl erreichte das Ziel in 1:33:30 und wurde 1. in der Altersklasse M 45. Sepp Zwinger lief die Strecke in 2:05:10 und war nach längerem Trainingsrückstand damit sehr zufrieden. Lief er die Strecke doch noch knapp unter einem 6er Schnitt.

Insgesamt war es eine nette Regionalveranstaltung abseits vom Trubel der großen Laufveranstaltungen. Unterstützt wurde der Lauf von einer befreundeten Laufgruppe aus Österreich, “De Kruta ham”. Der Lauf war gut organisiert und auch für die Letzten waren noch Kuchen und Getränke da. So ein Lauf würde mehr Läufer aus der Region verdienen.